Roadtrips ab 1€/Nacht in den USA. Klicke hier

Straßen von Flensburg

Wohnmobil und Camper mieten in der Nähe von Flensburg

Die beste Flotte von Wohnmobilen und Campervans zur Miete in der Nähe von Flensburg

6.000+ Wohnmobile in Nordamerika, Ozeanien und Europa
One-Way-Mieten verfügbar
Rundum digitales Erlebnis
24/7 Abholung und Rückgabe (Indie-Campers Flotte)

Schnelle und einfache Buchung!

Der Vorgang ist schnell und einfach und kann online abgeschlossen werden. Gib einfach deine Reisedaten, Abhol- und Rückgabeorte ein und finde dein perfektes Reisemobil.

Mehr lesen

Nordamerika, Ozeaniens und Europas größter Camper und Wohnmobilvermietung

Über 6 000 Wohnmobile, Camper und weitere Fahrzeuge an 70+ Standorten in Europa, Ozeanien und Nordamerika zu mieten. Fange an zu träumen und reise mit uns!

Mehr lesen

Schloss im See in Flensburg

Camper mieten in Flensburg

Ein Wohnmobil mieten in Flensburg ist vor allem im Frühling und Sommer eine gute Idee. Hier eignet sich nicht nur das Wetter besser für einen Urlaub im Camper, auch zahlreiche Events in und um die Stadt liegen in diesem Zeitraum. Ausflugsziele wie das Legoland im dänischen Billund, welches nur etwa 2 Fahrstunden von Flensburg entfernt liegt, bietet sich ein Trip im Sommer an. Ausnahmen bestätigen die Regel, Filmfreaks zieht es beispielsweise im November zu den Kurzfilmtagen in die Stadt. Ziele wie das Science-Erlebnismuseum „Phänomenta“ machen natürlich ebenfalls auch zur kalten Jahreszeit Spaß oder eignen sich als Ausflug mit dem Camper an verregneten norddeutschen Tagen.

„Punkte in Flensburg“ – wer gerne mal zu schnell fährt, kann davon ein Liedchen singen. Auch das Flensburger Bier stammt von hier und ist deutschlandweit bekannt. Doch auch abseits von Verkehrsverstößen und feuchtfröhlichen Abenden ist die norddeutsche Stadt in Schleswig-Holstein einen Trip wert, ebenso das Umland. Hafen- und Volksfeste, Musik und Kultur sowie die Ostsee warten auf dich.

Durch seine unmittelbare Lage an der dänischen Grenze ist Flensburg auch ein idealer Ausgangspunkt für einen Trip nach Dänemark. Übrigens ist auch Wacken, der Veranstaltungsort des gleichnamigen Metal-Festivals, nur etwa mehr als 100 km entfernt. Mit dem Camper bist du in weniger als 2 Stunden dort und hast deine Schlafmöglichkeit gleich mit dabei.

Anreise nach Flensburg

Mit dem Auto erreichst du Flensburg über die B199 aus Osten und Westen. Von Süden kommend führt die A7 direkt an Flensburg vorbei. Von hier gelangst du über die B199 oder B200 direkt weiter in die Innenstadt.

Mit dem Zug kannst du bis zum Bahnhof Flensburg fahren, er ist auch an das Fernverkehrsnetz angebunden. Mit dem RE kommst du beispielsweise aus Hamburg innerhalb von knapp über 2 Stunden nach Flensburg, mit dem IC sogar innerhalb von 1:47.

 Per Flugzeug reist du bis zum Flughafen Hamburg. Der fünftgrößte Flughafen Deutschlands wird von namhaften Fluglinien wie British Airways, Air France, Austrian Airlines, Condor, EasyJet, Eurowings und weiteren angeflogen. Aus Frankfurt bringt dich zum Beispiel die Lufthansa in nur 1:10 nach Hamburg.  Von hier aus geht es dann mit dem Zug weiter bis Flensburg.

Parken in Flensburg

Wenn du ein Wohnmobil mietest in Flensburg, kannst du überall dort parken wo auch PKWs abgestellt werden dürfen, du musst nur ausreichend viel Platz finden. Einen kostenlosen Parkplatz explizit für Camper findest du auf dem Wohnmobilstellplatz CITTI-PARK Flensburg in der Lilienthalstraße. Alternativ parkst du auch am Industriehafen, Keilseng 3, kostenlos und direkt am Wasser.

Außerhalb der Stadt bietet sich der Scandinavian Park in Handewitt an. Auf dem Autohof darfst du mit Wohnmobilen bis 3,20 m Höhe kostenlos parken. Noch weiter außerhalb der City gibt es 13 Stellplätze für je 10 Euro am Tag auf dem Wohnmobilstellplatz in Mühlenbrück.

Veranstaltungen in Flensburg

  • Dampf Rundum (Mitte Juli): Europas größtes Dampfertreffen im Flensburger Hafen. Teil des Hafenfests sind neben dem Kulturprogramm auch Rundfahrten für Besucher. Besuch und Zusehen kostenlos.
  • Flensburger Kurzfilmtage (November): Mehrtägiges Programm, zuletzt mit 50 von 700 eingereichten Kurzfilmen. Tickets ab 7 Euro.
  • Folkbaltica (April/Mai): Festival für nordische und baltische Musikkulturen. Tickets zwischen 15 und 60 Euro.
  • Flensburger Weihnachtsmarkt (November bis Dezember): Großer Markt vom Süder- bis zum Nordmarkt, inkl. der beliebten “Punschmeile”. Eintritt frei.
  • Die “Exe” (zweimal jährlich im Frühjahr und Herbst): Traditioneller Jahrmarkt auf dem Exerzierplatz im Stadtteil Friesischer Berg. Eintritt frei.

Campingplätze in Flensburg

  • Camping in Flensburg Jarplund: Nur 2 km südlich von Flensburg und dennoch idyllisch im Grünen gelegen. Stellplatz ab 8,50 Euro zzgl. 7 Euro Personengebühr pro Tag.
  • Campingplatz Flensburg Fördeblick: Großer Stellplatz direkt am Strand mit vielen Wassersportmöglichkeiten, z.B. surfen oder segeln. Pauschalgebühr inkl. Nutzung der Sanitäranlagen 10 Euro pro Tag.
  • Campingplatz Flensburg Habernis: Ebenfalls direkt an der Ostsee gelegen, mit eigener Liegewiese und Grillplatz, unweit vom Freizeitpark Tolk-Schau. Wohnmobilstellplätze ab 8 Euro zzgl. 7 Euro pro erwachsener Person.

Du besitzt ein Wohnmobil in Europa? Verdiene über 30.000 € pro Jahr

Hast du schon einmal daran gedacht, Geld zu verdienen, wenn du dein Wohnmobil nicht benutzt? Erstelle ein kostenloses Inserat und vermiete dein Fahrzeug, wann immer du willst in Europa.

Wohnmobil vermieten
Ein Mann vermietet sein Wohnmobil an eine Familie
Staff member wearing mask visor and gloves

Indie Campers Standorte, an denen Du dich vor Ort beraten lassen kannst

Hier findest du unsere Standorte

Unser Blog

Wir haben einige Reisetipps in unserem Blog für Reisen in Flensburg

Ein glückliches Paar in einem Kastenwagen von Indie Campers

Du planst eine lange Reise? Schau dir unsere Abos an.

Sieh dir unsere Wohnmobil Abos an und buche dein neues Zuhause auf vier Rädern! Gestalte dein ganz persönliches Erlebnis zu unschlagbaren Preisen.

Jetzt buchen