Reisende, aufgepasst! Wir bieten 20% Rabatt auf Roadtrips, die von jetzt an bis April gebucht werden

Wohnmobil und Camper mieten in Finland

Die beste Flotte von Wohnmobilen und Campervans zur Miete in Finland

Worauf wartest du? Schnapp dir dein Gepäck und unsere besten Angebote

Für eine begrenzte Zeit bieten wir 20% Rabatt auf unsere Roadtrips, die von jetzt bis April gebucht werden.

2.000+ Wohnmobile in ganz Europa und der USA
One-Way-Mieten verfügbar
100% digitale Erfahrung
24/7 Abholung & Rückgabe (Indie Flotte)

Kostenlose Stornierung und Flexible Bezahlung

Bei vielen Wohnmobilen auf unserem Marktplatz kannst du bis zu 48h vor deiner Fahrt stornieren! Außerdem zahlst du nur 20% im Voraus.

Mehr lesen

Miete bei Europas größter Wohnmobilvermietung

Über 2000 Wohnmobile, Camper, Reisemobile, Campingbusse und weitere Fahrzeuge an 40+ Standorten in Deutschland und Europa zu mieten.

Mehr lesen

Finland lake

Wohnmobil mieten in Finnland

Finnland ist ein nordisches Land in Nordeuropa. Das Land grenzt im Osten an Russland, im Westen an Schweden und im Norden an Norwegen. Der Bottnische Meerbusen liegt im Westen des Landes, während der Finnische Meerbusen den Süden des Landes abrundet.

Die Region Lappland ist eine der meistbesuchten Regionen Finnlands. Da sie oberhalb des Polarkreises liegt, gibt es dort sowohl eine Polarnacht als auch eine Mitternachtssonne. Es liegt so weit im Norden, dass das Polarlicht regelmäßig im Frühling, Winter und Herbst zu sehen ist. Lappland gilt auch als die Heimat des Heiligen Nikolaus und beherbergt mehrere Themenparks, die diesen Umstand feiern.

Mit seinen dichten Kiefernwäldern, Seen und sanften Hügeln zieht Finnland die Menschen vor allem wegen seiner natürlichen Landschaft an. Es umfasst 40 Nationalparks und bietet eine Reihe von Outdoor-Aktivitäten wie Skifahren, Angeln, Golf, Vogelbeobachtung, Wandern und Kajakfahren.

Finnland hat auch zahlreiche Ballungsgebiete, die Stadtbewohner anziehen. Helsinki ist die Hauptstadt, die den meisten Tourismus verzeichnet.

Erreichbarkeit

Der Flughafen Helsinki ist das wichtigste internationale Tor nach Helsinki und der größte Flughafen Finnlands. Sie wird von Finavia betrieben und befindet sich in Vantaa.

Du hast zwei Möglichkeiten, mit dem Auto von Schweden nach Finnland zu kommen: Du kannst den Bottnischen Meerbusen umfahren und von Norden her einreisen oder eine Fähre von Kapellskär aus über das Meer nehmen. Ähnlich verhält es sich, wenn du von Norwegen aus einreisen willst: Entweder fährst du nach Norden und umrundest Schweden, oder du nimmst eine Fähre von Stockholm nach Finnland. Wenn du über Russland einreist, hast du viele Einreisepunkte entlang der Grenze.

Derzeit gibt es keine Zugverbindungen von den Nachbarländern nach Finnland, aber es gibt viele Busse, die die Strecke zurücklegen.

Besuchsziele in Finnland

Turku: Die älteste Stadt Finnlands ist ein lebhaftes Reiseziel, das Touristen viel zu bieten hat. Als Flussstadt schlängelt sich der Fluss Aura durch die alten Plätze und Straßen und beherbergt einige malerische Restaurants und Cafés am Flussufer, in denen du eine Tasse Kaffee trinken oder einen Happen essen kannst. Auch die Geschichte des Ortes sollte man sich nicht entgehen lassen. Ein Besuch der Burg Turku - dem größten erhaltenen mittelalterlichen Gebäude Finnlands - ist ein absolutes Muss.

Der Saimaa-See: Der Saimaa-See, einer der größten natürlichen Süßwasserseen in Europa, ist berühmt für seine Bewohner: die Saimaa-Ringelrobbe. Diese vom Aussterben bedrohten Tiere sind die einzigen auf der Welt, die sich an das Leben im Süßwasser angepasst haben, nachdem sie am Ende der letzten Eiszeit durch das zurückweichende Eis von anderen Arten getrennt wurden.

Kemi Ice Hotel: Das Kemi Ice Hotel macht seinem Namen alle Ehre, denn es ist ein Hotel, das komplett aus Eis und Schnee besteht. Es befindet sich in Lumilinna und ist ein Muss, wenn du im Winter nach Finnland reist.

Parken in Finland

Die Autofahrer in Finnland fahren auf der rechten Seite der Straße, also darfst du nur auf der rechten Seite der Fahrbahn parken. Wenn die Straße jedoch eine Einbahnstraße ist, ist das Stehen und Parken auf beiden Seiten erlaubt.

Die Parkbeschränkungen in Finnland sind streng, aber deutlich gekennzeichnet. Die meisten Städte haben begrenzte Parkplätze, für die du Parktickets kaufen musst. Diese Gutscheine können an Automaten entlang der Straße gekauft werden.

Wenn du auf einem freien, aber zeitlich begrenzten Platz parkst, bist du verpflichtet, deine Ankunftszeit anzugeben. Dies geschieht in der Regel mit einer Parkscheibe. Die Angabe deiner Startzeit wird deutlich auf dem Armaturenbrett angezeigt.

Jährliche Veranstaltungen in Finnland

Mittsommerfest: Das Mittsommerfest ist ein traditionelles finnisches Fest, das an einem Samstag zwischen dem 20. und 26. Juni gefeiert wird. Während des Festes werden Lagerfeuer am Meer und am Seeufer angezündet, Birkenzweige an beiden Seiten der Haustüren aufgestellt und ein Maibaum errichtet. Das ganze Land feiert mit viel Alkohol und Partys, also egal in welcher Stadt du bist, du wirst sicher etwas finden, an dem du teilnehmen kannst.

Midnight Sun Film Festival: Dieses Festival findet in der zweiten Juniwoche in Sodankyla statt und zeigt 5 Tage lang nationale und internationale Filme ohne Unterbrechung. Einige der größten Namen der Filmbranche haben daran teilgenommen und das Festival ist eines der beliebtesten in Finnland.

Kaustinenk Folk Music Festival: Dieses Festival findet seit 1968 statt und ist das größte Volksmusik- und Tanzfestival in den nordischen Ländern. Es empfängt jedes Jahr im Juli Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Welt und dauert etwa eine Woche in der kleinen Stadt Kaustinen.

Camping in Finnland

  • Camping Tenorinne: Im Dorf Karigasniemi am Ufer des Inari-Flusses gelegen, ist dieser Park ein großartiger Ort, um der Hektik zu entfliehen und zur Natur zurückzukehren. Die Preise betragen 17 € plus eine Gebühr (Erwachsene 4 €, Kinder 2 € pro Tag).
  • LumiLinna Camping: Dieser weitläufige Campingplatz in Kemi hat alles, was du für einen kurzen oder langen Aufenthalt brauchst. Die Preise betragen 25 € pro Tag plus eine Gebühr (Erwachsene 10 € pro Tag, Kinder 5 € pro Tag).
  • SFC-Hietajärvi: Dieser Wohnmobilstellplatz befindet sich in Joensuu am Ufer des Iso Hietajärvi und bietet alles, was du brauchst, um wieder in die Natur zu kommen. Die Preise hängen von der Saison ab, in der du reist, und davon, ob du SFC-Mitglied bist, sodass du am Ende zwischen 21 und 30 € zahlen musst.

Du besitzt ein eigenes Wohnmobil? Verdiene über €30.000 pro Jahr

Hast du schon einmal daran gedacht, Geld zu verdienen, wenn du dein Wohnmobil nicht benutzt? Stelle dein Fahrzeug kostenlos ein und vermiete es, wann immer du willst.

Mein Wohnmobil vermieten
Ein Mann vermietet sein Wohnmobil an eine Familie
Staff member wearing mask visor and gloves

Aktive Indie Campers Standorte der Pick-up Centers, bei denen du von uns beraten werden kannst

Das sind die Orte, an denen Indie über aktive Pick-up Centers verfügt

Unser Blog

Wir haben einige Reisetipps in unserem Blog für Reisen in Finland

Ein glückliches Paar in einem Kastenwagen von Indie Campers

Du planst eine lange Reise? Schau dir unsere Abos an.

Sieh dir unsere Wohnmobil Abos an und buche dein neues Zuhause auf vier Rädern! Gestalte dein ganz persönliches Erlebnis zu unschlagbaren Preisen.

Jetzt buchen