Schmiede Reisepläne für 2023 und spare! Am Black Friday bieten wir dir 10.000 Nächte unter 50 € im Jahr 2023. Klicke hier für die besten Angebote

view over the lake with peddles

Wohnmobil und Camper mieten in Anchorage

Die beste Flotte von Wohnmobilen und Campervans zur Miete in Anchorage

2.000+ Wohnmobile in ganz Europa und der USA
One-Way-Mieten verfügbar
100% digitale Erfahrung
24/7 Abholung & Rückgabe (Indie Flotte)

Schnelle und einfache Buchung!

Der Vorgang ist schnell und einfach und kann online abgeschlossen werden. Gib einfach deine Reisedaten, Abhol- und Rückgabeorte ein und finde dein perfektes Reisemobil.

Mehr lesen

Miete bei Europas größter Wohnmobilvermietung

Über 2000 Wohnmobile, Camper, Reisemobile, Campingbusse und weitere Fahrzeuge an 40+ Standorten in Deutschland und Europa zu mieten.

Mehr lesen

Der beste Camper für dich.

view over the fields, water and the mountain in the background

Camper und Wohnmobil mieten in Anchorage 

Miete einen Camper oder ein Wohnmobil in Anchorage, Alaska, und entdecke die unberührte und üppige Wildnis der letzten wahren Grenze. Die Umgebung von Anchorage beherbergt spektakuläre Gletscher, eindrucksvolle Berge und unberührte Küstenlandschaften, die dich in Staunen versetzen werden.

Nationalparks rund um Anchorage

Etwas außerhalb von Anchorage liegen acht der größten Nationalparks Nordamerikas, von denen jeder eine vielversprechende herrliche Landschaft und reiche Tierwelt bietet, die jeden Naturliebhaber beeindrucken wird. 

Lasse Anchorage hinter dir und fahre mit deinem gemieteten Camper oder Wohnmobil zum Kenai-Fjords-Nationalpark. Er ist als das „Das Land, in dem die Eiszeit verweilt“ bekannt. Der Kenai-Nationalpark beherbergt fast 40 Gletscherflüsse. Hier kannst du miterleben, wie üppige Wälder auf riesige Eisflächen folgen und Wildtiere inmitten des reichen Laubwerks gedeihen. Gehe wandern, Kajak fahren oder unternimm eine Bootstour durch die Fjordlandschaft, um das Beste aus deinem Besuch herauszuholen.

Setze deine Reise mit dem gemieteten Wohnmobil nach Westen zum hoch aufragenden Denali-Nationalpark fort. Der Park beherbergt über 400.000 Hektar unberührte alaskische Wildnis und bietet dir die einzigartige Möglichkeit, die majestätischen Wildtiere Alaskas wie Elche, Wölfe und Bären aus sicherer Entfernung zu beobachten.

Südwestlich von Anchorage erhebt sich der Wrangell-St.-Elias-Nationalpark aus dem Ozean und umrahmt über 5. Millionen Hektar der zerklüfteten und wunderschönen Vulkanlandschaft. Mit neun der höchsten Gipfel Nordamerikas bietet der Park endlose Möglichkeiten für Erkundungen.

Anchorage: Küste, Seen und Flüsse

Die über 100.000 km lange, beinahe unberührte Küste ist von Bergspitzen und Wildtieren durchzogen und stellt eine geologisch komplexe und ökologisch vielfältige Landschaft dar, die für endlose Wunder während deines Camper-Ausflugs sorgt.

Fahre mit deinem Camper oder Wohnmobil nach Süden in Richtung Homer, Alaska, um den Mariner Park Beach zu besuchen. Jage nach alten Fossilien, surfe auf den Wellen oder lehne dich zurück und versuche, vom Ufer aus einen Wal zu erspähen.

Du kannst mit deinem Miet-Camper weiter in den Süden zum Eagle Beach fahren, wo es selbst in der Hochsaison meist mehr Exemplare des amerikanischen Nationalvogels – des Kahlkopfadlers – als Touristen gibt. Dieser ruhige Strand ist eine friedvolle Oase mit einer herrlichen Bergkulisse.

Dank der vielen Gletscherflüsse ist Alaska auch die Heimat von über 1 Million Seen. Du solltest beispielsweise dem beeindruckenden Lake Clark und dem Skilak Lake einen Besuch abstatten. Du kannst rund um diese atemberaubenden Seen Kanu fahren, fischen, wandern und campen, um das Beste aus deinem legendären Roadtrip in Alaska herauszuholen.

Campingplätze rund um Anchorage

Die Wildnis rund um Anchorage kann ein rauer und ungezähmter Ort sein, der genauso gefährlich wie schön ist. Aus diesem Grund ist es wichtig, einen sicheren Ort zu finden, um deinen gemieteten Camper oder dein Wohnmobil abends nach einem langen Tag voller Abenteuer zu parken.

Viele Campingplätze können bis zu sechs Monate im Voraus reserviert werden, aber einige vergeben ihre Stellplätze an jene, die zuerst ankommen. Unabhängig davon ist es immer ratsam, im Voraus anzurufen, um sicherzustellen, dass der Campingplatz, auf dem du übernachten möchtest, ausreichend Platz für deinen gemieteten Camper bzw. dein Wohnmobil hat.

Hier sind einige Campingplätze, die du für dein legendäres Abenteuer in Alaska in Betracht ziehen kannst: Sunrise vista Campground, K’Esugi Ken Campground, Northern Nights Campground und JJK Campsites.

Wenn du dabei bist, deinen Urlaub mit einem gemieteten Camper zu planen, kannst du dir diese Camping-Tipps , Tricks und Anleitungen rund um das Leben im Wohnmobil durchsehen.

Die zerklüftete und prächtige Wildnis Alaskas bietet eine unvergleichliche Schönheit, die nur darauf wartet, erkundet zu werden. Miete einen Camper oder ein Wohnmobil in Anchorage, um deine unvergessliche Reise durch die Arktis zu beginnen. 

Du besitzt ein Wohnmobil in Europa? Verdiene über 30.000 € pro Jahr

Hast du schon einmal daran gedacht, Geld zu verdienen, wenn du dein Wohnmobil nicht benutzt? Erstelle ein kostenloses Inserat und vermiete dein Fahrzeug, wann immer du willst in Europa.

Wohnmobil vermieten
Ein Mann vermietet sein Wohnmobil an eine Familie
Staff member wearing mask visor and gloves

Indie Campers Standorte, an denen Du dich vor Ort beraten lassen kannst

Hier findest du unsere Standorte

Indie Campers in Anchorage

Unser Blog

Wir haben einige Reisetipps in unserem Blog für Reisen in Anchorage

Ein glückliches Paar in einem Kastenwagen von Indie Campers

Du planst eine lange Reise? Schau dir unsere Abos an.

Sieh dir unsere Wohnmobil Abos an und buche dein neues Zuhause auf vier Rädern! Gestalte dein ganz persönliches Erlebnis zu unschlagbaren Preisen.

Jetzt buchen