Roadtrip von den Niederlanden bis Frankreich: der klassische Europa Ausflug

Schwierigkeitsgrad

570 km

Distanz

12+

vorgeschlagene Tage

Generell

Reisetyp

Cora Harrison

Freischaffende Autorin für Indie Campers, sie versucht sich in Indonesien zu finden, aber ohne viel Erfolg. Erforscht gerne die seltsame und wunderbare Weltküche - je weniger identifizierbar, desto besser.

Niederlande bis Frankreich Roadtrip Ziel: Amsterdam bis Paris

Hast Du den geheimen Traum, alles fallen zu lassen, in ein Wohnmobil zu steigen und die Reise über den Kontinent anzutreten - sagen wir, auf einer Autoreise von den Niederlanden nach Frankreich?

Europa, mit so viel faszinierender Kultur, Geschichte und atemberaubender Natur auf so vielen Quadratmetern, ist einer der besten Kontinente für einen Roadtrip quer durchs Land. Diese Reiseroute führt durch einige der besten Gegenden Nordwesteuropas.

Von Amsterdam aus, das mit seiner entspannten, lebenslustigen Persönlichkeit bei Reisenden sehr beliebt ist, geht es in Richtung Osten nach Belgien. Hier besichtigst Du drei der wichtigsten Städte des Landes, von denen jede völlig einzigartig ist. Zunächst das ultracoole und kreative Antwerpen.

Dann der unterschätzte Charme und das fantastische Bier von Gent. Und drittens das unglaublich malerische Brügge. Und um das Ganze abzurunden? Paris. Das ultimative Finale.

Pick-up in
Amsterdam Depot
1

Amsterdam: Es ist genau so fantastisch, wie Du es dir vorgestellt hast

Wenn Du deine Reise von den Niederlanden nach Frankreich in Amsterdam beginnst, ist das ein echtes Risiko. Hier kann man so viel Spaß haben, dass die Gefahr besteht, dass man gar nicht weiterziehen möchte. 

Mit seinen Grachten und schiefen Fachwerkhäusern ist es der Traum eines jeden Fotografen. Und für Kulturliebhaber gibt es Museen, die von Van Gogh bis zu fluoreszierender Kunst alles bieten. Und für diejenigen, die sich hier einfach nur verwöhnen lassen wollen, gibt es Restaurants, Bars und Cafés für jeden Geschmack und jede Stimmung.

Gehe auf dieser Reise von den Niederlanden nach Frankreich -  eine Fußgängerbrücke auf dem Kanal in Amsterdam

Miete ein Fahrrad, um die Altstadt zu erkunden, oder steige in eine der kostenlosen Fähren ein, um die Stadt aus einem anderen Blickwinkel zu sehen. Mache dich auf den Weg zum Jordaan, um skurrile Kunstgalerien zu erkunden.

Und wenn die Nacht hereinbricht, gehst Du in ein Brachialcafé, wo Du in der gemütlichsten Trinkhöhle ein paar Bierchen hinter die Binde kippst. Oder schlenderst durch das Rotlichtviertel, um einen Hauch von Schäbigkeit zu erleben, den nur Amsterdam mit so viel Charme ausstrahlen kann. Denn es wäre nicht Amsterdam ohne ein bisschen über die Stränge zu schlagen.

Visiting

Amsterdam

3 Tage

vorgeschlagene Tage

Main route

20 km

vom Amsterdam Depot

25 Min

Fahrt

Besuche

Rijksmuseum

Kulturell bedeutendes Geschichts- und Kunstmuseum.

Anne Frank Haus

Ehemaliges Haus, das jetzt der berühmten Anne Frank gewidmet ist.

A'DAM Aussichtsplattform

Aussichtsplattform mit Europas höchstem Schwung.

Essen im

De Kas

€€€€

Essen direkt vom Bauernhof auf den Tisch in einem Gewächshaus aus dem frühen 20. Jahrhundert.

Moeders

€€€

Probieredie deftige lokale Spezialität namens Stamppot.

Pannenkoekenhuis Oben

€€

Winziges schrulliges Café, das nur Pfannkuchen serviert.

Übernachte im

Amsterdam City Camp

€€€

Übernachtung Wohnmobilparkplatz kurze Fährfahrt von der Stadt entfernt.

2

Antwerpen: Kunst, Diamanten und Mode, Liebling

Wenn Brüssel wie Belgiens vernünftige, geradlinige Tochter ist, dann ist dein nächstes Ziel auf dieser Autoreise von den Niederlanden nach Frankreich seine super coole Schwester.

Das stilvolle und kultivierte Antwerpen ist ein Mekka für Fashionliebhaber und Partylöwen, ganz zu schweigen von den Diamantenhändlern - 80% der Diamanten der Welt werden hier jedes Jahr gehandelt. Genieße innovative Mahlzeiten in scharfen, modernen Restaurants, schaue dir die eleganten Boutiquen in der Nationalestraat an, genieße das Funkeln im Diamantenviertel und abends eine Show im Kunstzentrum de Singel.

Besuche den Hauptplatz in Antwerpen in Belgien auf einer Reise von den Niederlanden nach Frankreich

Beginnend mit dem Grote Markt, dem Hauptplatz der Altstadt, schlenderst Du durch die mittelalterliche Hitze der Stadt und findest ein charmantes Café, von dem aus die Leute zuschauen können. Besuchen Sie das extravagante Meisterwerk der Gotik, die Kathedrale, und entdecke die Rubens-Ausstellung im Inneren.

Hast Du Lust auf etwas Zeitgenössischeres und Cooleres? Besuchedas MoMu, das Modemuseum der Stadt. Und wenn deine Füße müde sind, entspanne dich bei einem Drink und einem Blick auf die sich schlängelnde Schelde. Das Leben könnte schlimmer sein, oder?

Visiting

Antwerpen

2

vorgeschlagene Tage

Main route

160 km

von Amsterdam

2h15 Min

Fahrt

Besuche

Diamantenland

Huge diamond showroom.

Museum Aan de Stroom

Auffallendes zeitgenössisches Museum rund um Antwerpen.

De Koninck Brauerei

Genieße eine Tour, eine Verkostung oder sogar einen Workshop.

Essen im

The Jane

€€€€

Restaurant mit zwei Michelin-Sternen lokalisiert in einer renovierten Kirche.

Konditori

€€

Trendige Bäckerei mit leckeren Croissants, Brot und Gebäck.

Graanmarkt 13

€€€€

Concept Store mit Restaurant, das vegetarische Gerichte serviert.

Parken

Parken Sint-Michielskaai

Free

Kostenlos, unbedeckt, zu Fuß vom Zentrum erreichbar

Übernachte im

Camping Het Veen vzw

€€€

30 Minuten Fahrt von Antwerpen

3

Verlasse die ausgetretenen Pfade mit einem Zwischenstopp in Gent

Wir sind uns nicht sicher, warum Gent nicht mehr Touristen in seine malerischen Straßen lockt. Aber wir sind froh, dass sie es nicht tun. Umso mehr kannst Du deine Reise von den Niederlanden nach Frankreich genießen. 

Gent bietet das perfekte Rezept für ein aufstrebendes Urlaubsziel. Wunderschöne historische Architektur, eine geschäftige Studentenbevölkerung, ein postindustrieller Trendvorsprung - und für Trinkfreunde die höchste Konzentration an erstklassigen Bierlokalen in ganz Belgien.

Gent in Belgien ist eine der Stationen auf deiner Reise von den Niederlanden nach Frankreich

Schlender durch das meist fußgängerfreundliche Stadtzentrum. Entdecke die Graffiti Strasse, eine Leinwand, auf der die Künstler der Stadt ihre Spuren hinterlassen können. Schlender durch das Gravensteen-Viertel mit seinen Galerien, Antiquitätenläden und großartigen Restaurants.

Wirf einen Blick auf eines der berühmtesten Gemälde der Welt, die Anbetung des mystischen Lammes von Jan und Hubert van Eyck, das in der St-Baafskathedraal ausgestellt ist. Und lasse den Tag in einem Café am herrlichen Graslei-Kai ausklingen, während sich die Stadt im Wasser der Lys spiegelt.

Visiting

Gent

2 Tage

vorgeschlagene Tage

Main route

60 km

von Antwerpen

50 Min

Fahrt

Besuche

Het Gravensteen

Imposantes Schloss aus dem 10. Jahrhundert komplett mit Wassergraben.

S.M.A.K

Museum für zeitgenössische Kunst.

Kouter Blumenmarkt

Genieße sonntags die Blumenschau auf diesem Markt.

Essen im

De Rave

€€€

Faszinierendes Dekor, serviert Gerichte mit italienischem Einfluss.

De Superette

€€

Bäckerei und Restaurant in einer ruhigen Seitenstraße.

Gruut

€€€

Brauerei und Restaurant im ehemaligen Industriegebäude.

Parken

François Laurentplein

€€€

Unüberdachter Parkplatz 20 Gehminuten vom Zentrum entfernt.

Übernachte im

Camping Groeneveld

€€

20 Autominuten vom Zentrum von Gent entfernt.

4

Umarme die Prinzessin in dir im atemberaubendem Brügge

Glaubst Du an Märchen? Das wirst du spätestens wenn Du in Brügge ankommst. Dieser letzte Stopp in Belgien auf deiner Reise von den Niederlanden nach Frankreich wurde direkt aus einem Märchenbuch geklaut - eines mit Prinzessinnen, Rittern zu Pferd und möglicherweise auch einem Drachen.

Denkst Du an gepflasterte Gassen, gotische Kirchen, Giebelhäuser und weiße Schwäne, die durch gewundene Kanäle gleiten. Um die Rolle wirklich zu spüren, solltst Du dir die Sehenswürdigkeiten von einer Pferdekutsche aus anschauen.

Ein ruhiger Morgen in Brügge ist das, was Du dir von deiner Reise von den Niederlanden nach Frankreich wünschst

Schlender durch das von der UNESCO gelistete Zentrum, das von einem Wassergraben umgeben ist. Für eine großartige Aussicht besteigen Sie den Glockenturm auf dem Marktplatz. Schau Dir Michelangelos Madonna mit Kind in der Liebfrauenkirche an. Tanke ein paar knusprige, salzige Fries oder Pommes frites und rehydriere Sie mit einem Witz.

Oder lauf noch einen Schritt weiter und besuch das Frietmuseum, das weltweit einzige Museum für Pommes Frites. Erkunde die unzähligen Schokoladenläden oder entspanne dich am See der Liebe (kein Witz, so heißt das wirklich). Und schau dir danach vielleicht eine Vorstellung im Zentrum für zeitgenössische darstellende Künste, Concertgebouw, an.

Visiting

Brügge

2 Tage

vorgeschlagene Tage

Main route

50 km

von Gent

45 Min

Fahrt

Besuche

Kantcentrum

Spitzenzentrum, wo Du Spitzen kaufen und bei der Herstellung zuschauen kannst.

De Halve Maan

Brauereitouren und Verkostungen

Groeninge Museum

Frühe flämische Kunst.

Essen im

Den Gouden Harynck

€€€€

Restaurant mit Michelin Stern in abgeschiedener Lage.

Pomperlut

€€€€

Märchenhaftes Restaurant in einem ehemaligen Bauernhaus.

Bistro Den Amand

€€

Traditionelles belgisches Essen mit lokalem Flair.

Parken

Augustijnenrei 11

€€€

Zentral gelegener nicht überdachter Parkplatz.

Übernachte im

Camping Memling

€€€

Kurzer Spaziergang von Brügge aus.

5

Paris die perfekte Art und Weise sich zu verabschieden

Alle Klischees sind wahr. Paris ist wirklich magisch. Romantisch. Unglaublich modisch. Obwohl es auch eine psychische Erkrankung gibt, die als Paris-Syndrom bekannt ist und die vor allem von japanischen Touristen erlebt wird, die ankommen und ausflippen, weil sie feststellen, dass Paris nicht ganz ihren Erwartungen entspricht.

Unserer Meinung nach ist es so viel besser, wenn es etwas düster, nervös und hektisch ist. Fahr also weiter zu deinem Endziel dieser Autoreise von den Niederlanden nach Frankreich.Das wird sicherlich mit einem Hoch enden.

Montmartre ist das schönste Viertel in Paris auf dieser Reise von den Niederlanden nach Frankreich

Wähle aus den Tausenden von Sehenswürdigkeiten Auswahl aus. Eiffelturm, Arc de Triomphe, Notre-Dame, der Louvre - die Liste geht weiter. Oder schlender einfach durch die prachtvollen Boulevards der Stadt, entspanne dich am Fluss, oder genieße eine Einkaufstherapie in den eleganten Boutiquen oder auf den chaotischen Flohmärkten.

Finde das Viertel, dass dir am besten gefällt, vom dorfähnlichen Montmartre bis zu den Villen des Marais. Kaufe in einer Boulangerie oder Fromagerie ein, um später im Wohnmobil zu schlemmen. Und wenn es Abend wird, suchst Du dir einen Platz vor einem Café und beobachtest, wie das Leben an Dir vorbeizieht. Paris ist wie geschaffen für die Beobachtung von Menschen.

Visiting

Paris

3 Tage

vorgeschlagene Tage

Main route

300 km

von Brügge

3h30Min

Fahrt

Besuche

Centre Pompidou.

Museum des 20. Jahrhunderts, das mit einem faszinierenden Inside-Out-Effekt gestaltet wurde.

La Seine Musicale

Schönes Zentrum für darstellende Künste auf der Île Seguin.

Pflanzengarten

Wunderschöne botanische Gärten

Essen im

Restaurant Gill

€€€€

Restaurant mit zwei Michelin Sternen und hochwertigen Zutaten.

L’Odas

€€€€

Französische Küche in einem gotischen Herrenhaus aus dem 16. Jahrhundert.

La Couronne

€€€€

Traditionelle Küche der Normandie in Frankreichs ältestem Gasthaus.

Parken

Platz des Pantheon

€€€€

Unüberdachter Parkplatz 15 Gehminuten von Notre Dame entfernt.

Bastille Saint Antoine

€€€€

Tiefgarage, maximale Höhe 2,90m.

Übernachte im

Camping Les Nénuphars

€€

Friedliches Campen 20 Minuten von Rouen entfernt.

Drop-off in
Paris Depot

40 km

von Paris

50Min

Fahrt